14.07.2019

Schöner Erfolg in Austria...

 

Am Samstag konnte Kimya auf der IHA Oberwart einen weiteren Schritt in Richtung Ch AT machen. Auf dem Heimweg haben wir dann noch einen Abstecher zu "unseren Ösis" gemacht, und Michi & Beate samt WM Awali Amani besucht. Der Bruder unserer Zazu wird ebenfalls langsam grau um die Schnute :)

Schön zu sehen, wie auch die älteren Herrschaften umsorgt und umhegt werden! Danke für eure Gastfreundschaft, auf bald!

 

08.07.2019

Die Enkel sind da!

 

Am 25.06. und 29.06.19 kamen in Belgien und Deutschland insgesamt 27 (!!!) Welpen zur Welt.

 

Im Kennel Zindikoma (BE) wurden 12 Ridgeträger geboren, ein Puppy hat es leider nicht ins Leben geschafft. Im Kennel Hadiya (D) waren es gleich 15 Zola-Enkel, auch hier mussten 2 Puppys viel zu früh verabschiedet werden.

Kaum zu glauben, dass Zola nun eine Oma und Sambo ein Papa ist :)

Wir wünschen den Mäusen viel Gesundheit und eine sorgenfreie Aufzucht, und freuen uns auf den Besuch bei euch!!!

 

 

03.06.2019

 

Einfach mal ausprobiert...

 

...und für toll befunden! Wir waren mit Zola, Kimya und Schwester Nala zum Lure Coursuing in Volkmarsen. Bahnrennen kannten unsere 2 ja schon, Coursing war neu. Bei Kimya gab es schon beim Geräusch der Seilwinde kaum mehr ein Halten, wusste sie doch, dass dann irgendwo ein "falscher Hase" unterwegs ist :0 

Also, ab an den Start und los ging's! 13 Mädels und 5 Rüden waren angemeldet. Die Location war sehr idyllisch, und auch das Wetter war mehr als genug! Bewertet wurden alle Hunde von 2 erfahrenen Richtern. Nach 2 Läufen wurde ausgewertet, und was soll ich sagen, Kimya hat's drauf! Sie erhält ein Schlüppchen und eine Urkunde. Das buchen wir nun unter "neues Hobby" ab!

 

Zola konnte nicht so recht was mit dem Ganzen anfangen, ich musste ihr quasi den Weg erklären ;) Dafür konnte Kimya's Schwester Nala ihre allererste "falsche-Hasen-Aktion" als vollen Erfolg mit PLatz 4 verbuchen!

 

 

29.05.2019

Gleich 2fach gehts demnächst rund!

Nachdem Sambo gleich 2 Damen hintereinander zu Besuch hatte, war die Spannung nun auch doppelt groß, ob denn alles gut geklappt hat...

UND ES HAT!

Unsere Zola wird gleich zweimal Oma! Sowohl im Kennel Zindikoma (Belgien) als auch im Kennel Hadiya (Deutschland) werden Sambo-Kinder erwartet! Alles Gute weiterhin! Wir sind gespannt und drücken die Daumen!

13.05.2019

 

Zola goes Oma!

 

 In den vergangenen Wochen hat Sambo gleich 2 nette Damen beglückt! Jetzt sind wir sehr gespannt, ob die Dates in Belgien und Deutschland Früchte tragen, denn dann würde unsere Zola Oma werden ;) Unvorstellbar :)

 

nähere Infos zu den geplanten Würfen:

 

05.05.2019

2 X CACIB In Gent

Kimya startet an beiden Tagen in der Championklasse und erhält ein V3 und ein V1, res CAC, res CACIB.

 

Die Zeit dazischen haben wir uns an der hollänischen Küste vertrieben :)

19.04.2019

 

Da ist sie!!!!

 

Es ist ja bekannt, dass man für das Ausstellen der Urkunde durch die FCI etwas Geduld braucht...

Nach 5 Monaten ist die Urkunde nun endlich angekommen! WIr sind happy und stolz auf unsere Frau Kimmel :)

 

 

 

05.04.2019

immerhin schon mal das!

Die Post hat uns das heiß ersehnte Schreiben der FCI gebracht, wonach Kimya's Internationaler Championtitel schon mal bestätigt ist! Jetzt warten wir noch auf die offizielle Urkunde

18.03.2019

Wochenende in der Schweiz

Vor ein paar Wochen haben wir noch gesagt

                "wer weiß wofür es gut war",

mit der Zeit wissen wir es immer besser ;)

 

Dass Kimya diesmal keine Welpen erwartet, hat uns überrascht, aber es sollte in dieser Konstellation wohl nicht sein. Es haben sich im Nachhinein einige Dinge ergeben, die uns im "es sollte nicht sein" sehr bestärkt haben.

 

Ob es ein Versehen war, dass Kimya für die Schweiz gemeldet war? ;)

Samstag sind Jenny und ich in die schöne Schweiz gereist, hatten dort einen sehr lustigen und feuchten Abend, und sind Sonntag etwas angeschlagen in den Ring gestartet. Sambo erhält ein sensationelles SG in der Ch Kl, eine Premiere! Schwamm drüber, wir wissen alle, dass er mehr kann...

Kimya lief u.a. mit Verwandschaft in der Ch Klasse auf, schön zu sehen dass Duru (Mafinga Dhunduru) sich in Mabou`s Halbschwester Daymani ebenso durchgesetzt hat wie bei Mabou! Ein Gesicht!

Wie auch immer, Kimya konnte ihre Klasse gewinnen und damit einen weiteren Titel erlaufen!

 

Sie ist nun auch noch

 

              ***Schweizer Ausstellungs Champion***

 

Ich bin sehr happy darüber, dass Madame nach wie vor die Coolness in Person ist und mit Spaß durch den Ring wirbelt. Wir freuen uns auf weitere Ausstellungen und sehen mit Freude unserem Sommerwurf mit Zola entgegen!

Zur Wurfplanung gibt es demnächst weitere Infos.

27.02.2019

was lange währt....

ENDLICH hat Jenny es geschafft und Sambo online gebracht! Eine tolle Homepage ist entstanden mit vielen MEGA Fotos von dem Prachtburschen! Seht selbst....

26.02.2019

 

Internal Error

 

Auch wenn zunächst alles dafür sprach, hat Kimya dennoch nicht aufgenommen. Trotz perfektem Deckzeitpunkt und sehr gutem Spermiogramm hat sich nichts "festgesetzt". Wir erwarten also derzeit keine Welpen!

 

Es gibt in der Zucht sicherlich schlimmere Dramen, und deshalb haken wir das jetzt einfach ab. Kimya ist eine gesunde Hündin und wir versuchen es einfach neu.

Wer weiß wozu es gut war! Im Nachhinein ist alles gut so...

 

Nun schmieden wir neue Pläne und kümmern uns um die Pläne rund um unseren Sommerwurf!

 

 

 

02.02.2019                                                                                                                                                                   "I get by with a little help from my friends".....

Lange haben wir darauf gewartet, dass unsere Damenwelt hormonell loslegt...

Nachdem Zola im vergangenen Sommer völlig außer Plan läufig wurde, war hier zunächst alles durcheinander geraten, und wir mussten unsere Welpenpläne neu überdenken.

 

Die Entscheidung fiel schließlich, und Kimya sollte ihren ersten Wurf haben. Entgegen unserer Annahme, sie würde zum Herbst/Winter läufig, hat sie nun erst im Januar losgelegt.

 

Was lange währt, wird nun hoffentlich gut!

In jeder Hinsicht sollte oben genannte Zeile der Beatles mich vor, auf und während des Wegs in Dänemark begleiten ;)

 

Danke an alle, die die Verpaarung möglich gemacht haben!!!

 

Jetzt bleibt wieder nur warten, bis wir feststellen lassen können, ob die beiden schüchternen Youngsters Kimya & Castor unseren M-Wurf für Ende März auf den Weg gebracht haben!

 

Bis dahin genießen wir die Vorfreude und werden weiter berichten!

 

 

 

 

HIER FINDEN SIE UNS:

 

51789 Lindlar

Im Höngel 19

_________________________________

 

KONTAKT:

 

Vorzugsweise per Email,

da wir telefonisch nicht immer gut erreichbar sind

 

kontakt@wakatimzuri.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

Rufen Sie uns an

 

+49 2266 4 63 40 80

 

Finden Sie hier das

 

 

Wir sind Mitglied in:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BK updated 03.06.2019